Artikel

Die Agentur

Müller & Partner: eine Kommunikationsagentur

Müller & Partner ist ein inhabergeführtes Unternehmen, das seit über 20 Jahren für Unternehmen aus Industrie, Verwaltung und Dienstleistung arbeitet. Zu unseren Kunden zählen vor allem mittelständische Unternehmen, für die wir pragmatische und funktionale Lösungen entwerfen.

Teamwork mit Fingerspitzengefühl

Müller & Partner arbeitet in projektbezogenen Teams. Ein Kompetenz-Netzwerk aus erfahrenen Partnern mit verschiedenen Spezialgebieten (Journalisten, Illustratoren, Fotografen) erweitert unsere Ressourcen. In der Realisationsphase sorgen unsere langjährigen, guten Kontakte zu verschiedenen Dienstleistern, Druckereien, Providern und Programmierern für erstklassige Produkte.

Ideen und Erfahrung

Wenn es darum geht, innovative Lösungen für aktuelle Aufgabenstellungen zu finden, sind zwei Dinge unverzichtbar: Ideen und Erfahrung. Wir liefern Ihnen Lösungen, die in jedem Fall zu Ende gedacht und langfristig für Ihren Erfolg einsetzbar sind.

Maxime unserer Arbeit

  1. Wir schätzen den hanseatischen Stil. Fairer Umgang und
    partnerschaftliches Arbeiten mit unseren Kunden
    sind die Grundlage für eine optimale Zusammenarbeit.
  2. Wir gehen sorgfältig auf die betriebsspezifischen Bedürfnisse
    unserer Kunden ein. Wir machen uns ein genaues Bild vom
    Unternehmen, seinen Produkten und Dienstleistungen und
    seinen Kunden und suchen zusammen mit unseren Kunden
    die für ihre Situation optimale Lösung.
  3. Wir nehmen uns Zeit für unsere Kunden, denn für ein schlüssiges
    Konzept und eine optimale Umsetzung sind oft mehrere Gespräche
    und viele, viele Fragen notwendig.
  4. Wir spüren im Unternehmen vorhandene Potenziale auf
    und helfen, sie auszuschöpfen.
  5. Unsere Produkte werden mit viel Liebe zum Detail konzipiert.
    Ästhetische und klare Gestaltung ist dabei unser Grundsatz.

 

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>